Durch ein riesiges Ameloblastom war die 30-jährige Chinelo aus Nigeria über 10 Jahre lang entstellt. Dank einer OP in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in der Uniklinik RWTH Aachen begann für sie ein neues Leben.
499 Views0 Comment
Die Uniklinik RWTH Aachen ist Vorreiter beim Einsatz eines neuartigen sogenannten Flow-Diverter-Stents zur erfolgreichen Behandlung von Hirnaneurysmen.
425 Views0 Comment
Das Projekt Familien-SCOUT bietet betroffenen Familien mit krebserkranktem Elternteil und minderjährigen Kindern entsprechend Unterstützung.
443 Views0 Comment
Die Notaufnahme an der Uniklinik RWTH Aachen ist mit mehr als 56.000 Patienten pro Jahr stark frequentiert. Doch nicht jeder Patient, der kommt, ist auch ein Notfall.
678 Views0 Comment
Das Behandlungszentrum für Lippen-Kiefer-Gaumenspalten bietet Neugeborenen mit der Methode des Nasoalveolar Moldings (NAM) eine spezielle Behandlungstechnik an.
547 Views0 Comment